Tag Archives: Potenzialermittlung

Bedarfsanalyse

Mein Ziel ist es Ihre Systeme und Prozesse optimal aufeinander abzustimmen, damit Sie Ihre IT intensiver nutzen können und noch effizienter werden. Hierfür benötige ich Kenntnisse über Ihre Abläufe und IT-Systeme, deshalb beginne ich oft mit folgenden Arbeiten:

  • Zielsetzung – wo liegen Ihre Schwerpunkte – eher Kostensenkung, Fehlervermeidung, neue Funktionen für fachliche Herausforderungen oder …?
  • Prozessanalyse – Wann werden welche Informationen im Prozess von wem benötigt?
  • IT-Systemanalyse – Welche Daten können von den vorhandenen Systemen verarbeitet werden und welche Informationen lassen sich daraus ableiten?
  • Abbildung der Prozesse auf die IT-Systeme – Welche Systeme werden je Prozessschritt von wem benutzt und welche Daten werden dabei verarbeitet?
  • Schwachstellenanalyse – Bei welchen Prozessschritten fehlen Informationen und wo werden Daten doppelt erfasst?
  • Potenzialermittlung – Welche Funktionen und Daten sind verfügbar und wären hilfreich – werden aber nicht genutzt?
  • Handlungsempfehlungen – Abschließende Beurteilung inklusive Maßnahmenliste!

Der Nutzen der Bedarfsanalyse ist, dass Sie einen detaillierten Überblick zum aktuellen und potenziellen Wirkungsgrad Ihrer IT-Systeme über die gesamte Prozesskette erhalten. Zusätzlich verfügen Sie mit den Handlungsempfehlungen über einen umsetzbaren Bebauungsplan. Die dokumentierten Prozesse bieten Impulse für mögliche Prozessverbesserungen.  Die Bedarfsanalyse lässt sich gut durch agile Methoden ergänzen.